Schweizer Tag für den Informatikunterricht
Unter dem Thema "Informatik kommt in die Schule" werden am 7. September am der ETH Zürich diverse Workshops durchgeführt sowie mehrere namhafte Referenten vor Ort sein. Unter anderem bietet auch die Schweizer Informatik-Olympiade einen Workshop zur Nachwuchsförderung durch kompetitive Programmierwettbewerbe.
»mehr


Hoch hinaus
Vom 19. Mai bis am 1. Juni wurden im Zürcher Stadthaus die 50 besten Maturitätsarbeiten des Kantons ausgestellt. Am Abend des 19. Mai wurden im Rahmen des Festaktes alle Verfasserinnen und Verfasser ausgezeichnet und eine prominent besetzte Jury vergab zusätzlich fünf Spezialpreise. „Schweizer Jugend forscht“ zeigte sich von der gezeigten Qualität ebenfalls beeindruckt und schlug nicht weniger als 18 Arbeiten für den nationalen Wettbewerb vor.
»mehr


Stellungnahme zur Leistungsüberprüfung 2016
Nun liegen die konkreten Pläne auf dem Tisch: Die Bildungsdirektion sieht für die Periode 2017 bis 2019 bei den Mittelschulen einen Abbau in der Höhe von 43,6 Mio. CHF vor. Am meisten Sparpotenzial (12,6 Mio.) verspricht sie sich vom Posten „Änderung Finanzierungsmodell“. Mit der Erhöhung des Pflichtpensums von 22 auf 23 Lektionen für Lehrpersonen in Deutsch und modernen Sprachen sollen 9,3 Mio. abgebaut werden, weitere 9 Mio. mit der „Optimierung von Klassengrössen“ und 4,5 Mio. mit der Streichung von Entschädigungen im Zusammenhang mit nicht geleisteten Lektionen infolge der Hauswirtschaftskurse. Um 6 Mio. werden die Bauinfrastrukturkosten gesenkt, die Mittel der Mediotheken um 1,6 Mio. Mit einer Erhöhung von Gebühren und Mieten sollen Einnahmen von 0,4 Mio. generiert werden.
»mehr


Leistungskürzung trifft Mittelschulen hart
Die Mittelschulen nehmen die Massnahmen der Regierung mit Sorge zur Kenntnis. Sie akzeptieren, dass sie im Interesse eines gesunden Finanzhaushalts Verantwortung übernehmen und einen Teil der schmerzlichen Eingriffe mittragen müssen. Problematisch wird dies, wenn sie zu Lasten des Unterrichts gehen. Für eine differenzierte Beurteilung ist es zu früh. Der Leistungsabbau scheint aber weitgehend irreversibel. Er blendet aus, dass sich die finanzielle Lage des Kantons schon bald wieder ändern kann.
»mehr


Zentrale Aufnahmeprüfung ans Gymnasium
1979 Sechstklässlerinnen und -klässler haben dieses Jahr die Aufnahmeprüfung ans Langgymnasium bestanden. Beim Kurzgymnasium haben 1295 Sekundarschülerinnen und -schüler die Aufnahmeprüfung bestanden.
»mehr


Instandsetzung der Aussenbereiche zweier Kantonsschulen
Der Regierungsrat hat beschlossen, die Aussenbereiche der Kantonsschulen Rychenberg und Im Lee in Winterthur Instand zu setzen. Dafür hat er eine Ausgabe von 2,85 Millionen Franken bewilligt.
»mehr


Events: 30. August

30. 08. Serenade an der KS Küsnacht
Platz vor Neubau der KS Küsnacht, 20:00 »mehr
14. 06. Instrumentalkonzert an der KZN
Aula, 18:00 »mehr

» weitere Events

impuls mittelschule     Postfach     8027 Zürich     info*at*impulsmittelschule.ch Druckversion
Aktuell